Iphone 8 ortung verhindern

Nicht immer möchte man die Ortungsdienste des Handys aktiv haben, vielleicht nur damit der Akku etwas länger hält, oder das bei Meldungen in Sozialen Netzen wie Facebook, Twitter usw. In diesem Artikel soll kurz dargestellt werden wie man die Ortungsdienste global bzw.

iOS 11: Teilen von Standortdaten mit Apple deaktivieren – so geht's

Man wechselt nun auf den Homebildschirm, bis man zu der Einstellungen App kommt, diese startet man nun. Diesen Punkt findet man nun unterhalb des Punktes Datenschutz. Wir scrollen nun also bis zu dem Punkt Datenschutz und tippen diesen an. Wir tippen nun also auf den Punkt Ortungsdienste.

Apps die Nutzung Ihres Standorts erlauben

Innerhalb des Punktes Ortungsdienste, können wir zunächst die Ortung durch die entsprechende Positionierung des Schiebereglers Ortungsdienste komplett aktivieren oder deaktivieren. Vielleicht möchte man jedoch nicht generell die Ortungsfunktion ausschalten, z. In diesem Fall kann man bei dem Punkt Ortungsdienste das ganze aktiviert lassen.


  1. Apple iOS: So schaltet ihr die Ortungsdienste ein und aus?
  2. sony handycam recovery software.
  3. handy orten t online.
  4. handy spiele auf computer;
  5. whatsapp hacken met pc gratis.
  6. So schützen Sie sich vor Handyortung;

Hier kann man nun für jede einzelnen Anwendung die Ortung aktivieren oder deaktivieren. Ich persönlich bevorzuge die letztere Variante.

iPhone: Ortungsdienste deaktivieren - so klappt's - CHIP

Das war es auch schon mit den Ortungsdiensten. Mir stellt sich nun die Frage, hab Ihr die Ortungsdienste komplett deaktiviert, und aktiviert diese nur bei Bedarf, oder verwendet Ihr eher die Möglichkeit es für jede einzelne App einzustellen? Schreibe hier seit ein paar Jahren die ein oder andere hoffentlich nützliche Anleitung zu diversen Themen. So kann man die Ortungsdienste deaktivieren:. Alternativ könnt ihr auch einfach die Ortungsdienste für alle Apps auf einmal deaktivieren.

Im gleichen Menü könnt ihr zudem festlegen, ob euer Standort geteilt werden darf. Tippt dazu auf die Option Standort teilen und stellt dann den Schalter auf ein oder aus. Wenn ihr auch die ortsabhängigen Systemdienste ein- oder ausschalten wollt, scrollt ihr in der Liste der App nach ganz unten bis ihr zum Punkt Systemdienste gelangt. Tippt einmal darauf und ihr gelangt in ein Menü, in dem ihr Funktionen wie Kompasskalibirierung, ortsabhängige Hinweise oder die Mobilfunknetzsuche aus- oder einschalten könnt.

Habt ihr die Einstellung einmal deaktiviert, könnt ihr die Ortungsdienste natürlich auch wieder einschalten.


  1. GPS und Ortungsdienste für Apps auf dem iPhone, iPad oder iPod touch nutzen?
  2. whatsapp nachrichten auf gear lesen.
  3. Datenschutzeinstellungen!
  4. handy controller media markt?
  5. spy handycam.
  6. Whatsapp nachrichten von anderen handys lesen.

Wie oben beschrieben, werdet ihr bei jeder einzelnen App nach dem ersten Start gefragt, ob ihr die Ortungsdienste zulassen wollt, wenn diese entsprechende Daten benötigt. Dabei taucht dann ein Pop-Up-Fenster auf, in dem ihr darüber benachrichtigt werdet. Wenn ihr den Zugriff auf die Ortungsdaten verweigert, funktioniert die entsprechende App eventuell nicht oder nur eingeschränkt.

Video: Wetter und Regenradar für Ihren Standort von WetterOnline

Ihr könnt die Ortungsdienste am iPhone gezielt ausschalten und die Einstellungen anpassen. Auf diese Weise kann man den Akku etwas schonen. So kann man die Ortungsdienste deaktivieren:.

[iPhone 6] Ortungsdienste ausgegraut

Alternativ könnt ihr auch einfach die Ortungsdienste für alle Apps auf einmal deaktivieren. Im gleichen Menü könnt ihr zudem festlegen, ob euer Standort geteilt werden darf.

Apple iPhone 8 Hard Reset bei Funktionsverlust oder Fehlfunktionen Anleitung

Tippt dazu auf die Option Standort teilen und stellt dann den Schalter auf ein oder aus. Wenn ihr auch die ortsabhängigen Systemdienste ein- oder ausschalten wollt, scrollt ihr in der Liste der App nach ganz unten bis ihr zum Punkt Systemdienste gelangt. Tippt einmal darauf und ihr gelangt in ein Menü, in dem ihr Funktionen wie Kompasskalibirierung, ortsabhängige Hinweise oder die Mobilfunknetzsuche aus- oder einschalten könnt. Habt ihr die Einstellung einmal deaktiviert, könnt ihr die Ortungsdienste natürlich auch wieder einschalten.

Wie oben beschrieben, werdet ihr bei jeder einzelnen App nach dem ersten Start gefragt, ob ihr die Ortungsdienste zulassen wollt, wenn diese entsprechende Daten benötigt.


  • Automatische Datenübertragung verhindern.
  • iPhone-Ortung abschalten: Apple-Spion Deaktivieren.
  • So deaktivieren Sie die Standortverfolgung vollständig.
  • Sicherheitsrisiko iPhone? So schalten Sie die Ortungsdienste ab.
  • Iphone 8 orten verhindern - Iphone 8 Plus orten gps;
  • Video: Wetter und Regenradar für Ihren Standort von WetterOnline;